Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Detaillierte Informationen zur Verwendung von Cookies finden Sie in unser Datenschutzerklärung.

Reisebüro Striffler

Lufthansa City Center

Telefon: 06131 / 270640
Fax:
06131 / 2706410
E-Mail:
post@mainz-lcc.de

Seilergasse 3,
55116 Mainz
Deutschland

Lufthansa City Center Reiselounge

Individuelle Onlineberatung der Reiseexperten aus Ihrem Reisebüro!

So gehts

  1. Nehmen Sie Kontakt zu den Reiseexperten aus Ihrem Reisebüro auf.
  2. Teilen Sie uns Ihre Reisewünsche mit und unsere Reiseprofis stellen Ihnen Ihre individuellen, maßgeschneiderten Reiseangebote zusammen.
  3. Sie erhalten Ihren persönlichen Beratungscode, den Sie in das Eingabefeld eintragen. Nun können Sie jederzeit Ihre persönlichen Angebote abrufen und gleich online buchen.
icon message

Lufthansa FAMTrip Tampa/St.Pete/Clearwater vom 24.Oktober 2015 bis 28.Oktober 2015

Blick von den Honeymoon Islands

Ich war für Sie in Tampa und habe, neben den Flügen in Economy Class sowie Premium Economy Class mit Lufthansa, auch Hotels und Freizeitaktivitäten “getestet“.

Dank des Nonstop-Fluges der Lufthansa hatten wir innerhalb von 11 Stunden schon amerikanischen Boden unter unseren Füßen. Der Flug in der Economy Class war sehr angenehm und die Zeit ging mit dem „Inflight Entertainment“, mit zahlreichen Filmen und Musikvideos, schnell vorbei. Nachdem wir alle unser Gepäck abgeholt hatten, ging es per Shuttle-Bus zu unserem ersten Stop, dem Hilton Westshore Tampa. Hier übernachteten wir 2 Nächte. Am Abend wurden wir von unseren Reiseleitern von „Visit Tampa Bay“ im Hotel zum Essen eingeladen und haben unser Programm für die nächsten Tage erfahren. Somit war der Anreisetag schon vorüber und wir gingen alle müde ins Bett. Am nächsten Morgen ging es früh los zu einer Besichtigung des InterContinental Tampa Hotels. Anschließend folgte eine lustige Segway-Tour durch Tampa Downtown, gefolgt von einer geführten Tour durch das Aquarium Tampa Bay. Am nächsten Morgen verließen wir unser Hotel mit gepackten Koffern und fuhren frühstücken zum „Oxford Exchange“, einem sehr vielseitigem Restaurant. Es folgte ein Programmpunkt, auf welchen ich mich besonders gefreut habe: auf nach „BuschGardens“, einen Freizeitpark, wo man neben steilen Achterbahnen auch viele Tiere sehen kann. Nach knapp 4 Stunden Adrenalinausschüttungen kehrten wir zu unserem Bus zurück, verließen Tampa und fuhren nach Clearwater in unsere neue Unterkunft: das Sandpearl Beach Resort. Der nächste Morgen begann mit einer Hotelbesichtigung im Loews Don Cesar in St.Pete Beach. Den Nachmittag verbrachten wir im Marine Aquarium in Clearwater. Hier sind die beiden berühmten Delfine „Winter und Hope“ aus dem Film „Mein Freund der Delfin“ untergebracht. Das Marine Aquarium kümmert sich um Meereslebewesen, welche im offenen Ozean nicht alleine überleben könnten. Zum Abendessen ging es auf die StarLite Majesty Dinner Cruise, wo wir bei schöner Musik ein leckeres 3-Gänge-Menü zu uns nahmen. Nun brach der letzte Tag unseres Trips an: Hotelrundgang im Marriott Clearwater Beach, einem Hotel, welches nur Meerblickzimmer besitzt. Danach fuhren wir mit unserem Bus nach „Dunedin“, einem kleinen, schottisch geprägten Stadtteil. Bevor es dann letztendlich zum International Tampa Flughafen ging, legten wir noch einen kurzen Fotostopp auf den Honeymoon Islands ein. Um 19.00 Uhr hieß es dann „Bye Bye“ Tampa und wir flogen in der Premium Economy Class Richtung Frankfurt.

Habe ich Sie neugierig gemacht? Dann erzähle ich Ihnen bei einem persönlichen Gespräch in unserem Büro gerne mehr.

 

Zertifizierungen

  • Beste Kundenberatung – Handelsblatt